Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha Forum | Shisha-Freunde.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bönen59

Schüler

  • »Bönen59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 98

Wohnort: Bönen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Mai 2011, 13:16

elek. kohleanzünder stinkt

wenn ich mit dem elek kohleanzünder die cocobricos anmache stinkt immer der ganze raum
ich hab schon öfter gehört dass das auch so bei anderen ist und bei herdplatten nicht müffelt
wisst ihr was ich dagegen machen kann wenn ich mir nicht unbedingt eine herdplatte kaufen will

lg

Badaboom

Fortgeschrittener

Beiträge: 540

Wohnort: Traunstein

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Mai 2011, 13:17

AW: elek. kohleanzünder stinkt

wie oft haste ihn schon benutzt ?
kann sein dass sich das nach n paar mal anzünden legt bzw.. leichter wird

BADABOOM
___________________________________________________
..::GREETS FROM BAVARIA::.. :!:



Bönen59

Schüler

  • »Bönen59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 98

Wohnort: Bönen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. Mai 2011, 13:20

AW: elek. kohleanzünder stinkt

hab ihn schon seit knapp 9 monaten
ist "erst" seit 2-3 monaten und jetzt wollte ich mall fragen

Freshhaltefolie

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: Kitzingen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Mai 2011, 13:25

AW: elek. kohleanzünder stinkt

ich hatte das problem auch, bei mirs wars das prob das sich diese legierung gelöst hat von dem gitter usw. habs dann mit ner drahtbürste weggemacht und jetzt ist es geruchsneutral
was auch noch sein könnte, wäre das sich asche am boden festgesetzt hat und die durch das zichmalige wiederholen zum stinken anregt
Das ist Legen- warte, es kommt gleich- där! Das ist Legendär

Patolama

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. Mai 2011, 13:32

AW: elek. kohleanzünder stinkt

Bei mir stinkt das leider auch aber mich stört das nicht da die Kohlen immer auf dem Balkon angemacht werden.
Vllt hast du ja auch ne möglich Keit sie wo anders an zu Machen.
Lg

waschtl

Anfänger

Beiträge: 29

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. Juni 2011, 17:30

AW: elek. kohleanzünder stinkt

Zitat von »Patolama;186038«

Bei mir stinkt das leider auch aber mich stört das nicht da die Kohlen immer auf dem Balkon angemacht werden.
Vllt hast du ja auch ne möglich Keit sie wo anders an zu Machen.
Lg


So seh ich das auch, such dir am besten ne steckdose vor der Haustür, am Balkon, Terrase, etc. und machs dort an.
Hab den Geruch auch, benutz ihn zwar erst seit ca. 3 wochen, aber geändert hat sich da leider nichts dran... aber vor der Haustür störts bei mir zum glück niemanden wie das riecht :)

mfg

Beiträge: 974

Wohnort: Flensburg (Umgebung)

  • Nachricht senden

7

Freitag, 3. Juni 2011, 12:32

AW: elek. kohleanzünder stinkt

Öhm....ich denke mal das liegt ehr an den Kohlen als am Anzünder:D
Stinken tuts bei mir auch jedesmal, aber egal WIE ich die Kohlen erhitze....z.B. stinken Selbstzündende Kohlen ja auch obwohl man sie nicht mit nem Elektrischem Erhitzer anmacht;)
Mein Videothread:
SmokeyMcPot - Videos

Mir ist langweilig, ich geh mal die Ästchen in einer Nakhla OVP zählen... :D (Spaß, nichts gegen Nakhla ;) )

Beiträge: 856

Wohnort: München

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. Juni 2011, 12:52

AW: elek. kohleanzünder stinkt

Kann an der Feuchtigkeit liegen, die die Asche anzieht - einfach mal ordentlich ausschütteln aber herdplatten stinken noch bestialischer - hab mir eine jetzt geholt, da mein kohleanzünder nach 7 monaten den geist aufgegben hat und ich kanns nicht empfehlen, da die neusten immer beschichtet sind und die fängt auch das stinken an - bleib beim elekt. kohleanzünder

shisha-denni

Anfänger

Beiträge: 6

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 27. September 2017, 13:23

Würde auch behaupten, dass es eher an der Shisha Kohle liegt und nicht direkt an dem Kohleanzünder. Das Gerät gibt, wenn überhaupt, nur bei der ersten Verwendung etwas Geruch wegen der Beschichtung auf der Heizspirale ab. Vor allem in geschlossenen Räumen sollte man es der eigenen Gesundheit zu liebe auf keinen Fall machen! Ich öffne immer ein Fenster oder stelle den Anzünder nach draußen, wenn das Wetter mitspielt. Auf der Seite kohleanzuender.com findet man auch viele coole Informationen zu den verschiedenen Shisha Kohleanzündern und wie man die Kohle richtig und vor allem schnell anzündet.
Top Infos zu Shisha Kohleanzünder --> kohleanzuender.com

Beiträge: 17

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. September 2017, 17:17

Dann brauchst Du definitiv andere Kohle!

Andeve

Anfänger

Beiträge: 1

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 5. September 2018, 14:13

Würde euch auch von selbstzündender Kohle abraten da diese einige giftige Stoffe beinhaltet.

Thorsten1906

Anfänger

Beiträge: 1

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 6. September 2018, 12:39

Außerdem schmeckt diese ja auch garnicht da kann man direkt kohle statt Tabak nutzen

Social Bookmarks