Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha Forum | Shisha-Freunde.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Absolem

Anfänger

  • »Absolem« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. Januar 2014, 19:38

Alte Shisha retten

Hallo liebe Shisha-Freunde.
Ich hab Gestern von einem guten Freund von mir, eine etwas ältere (1-2 Jahre) Shisha geschenkt bekommen. Dabei handelt es sich um die Skull Hand von Amy Deluxe (http://www.wasserpfeifentraumland.de/shi…luxe/Skull-hand).
Leider hat er seine Shisha nicht besonders gepflegt, und so hat sie nicht nur etwas Rost und Kalk angesetzt, nein, dass ganze Ding ist so krass verkalkt (oder verrostet), dass es unmöglich ist die Aufsatz Spitze (das Ding, auf dem der Kopf später sitzt) und den Deckel des Ventils abzudrehen. Die Gewinde sind einfach nicht mehr zu bewegen.

Hat hier evtl. Jemand eine effiziente (und günstige) Idee, sie doch wieder ab zubekommen, ohne die Shisha zu beschädigen? Angemerkt sei, das die Säule außen mit Bemaltem und sehr schönen Holz verkleidet ist, dessen schönheit ich gern bewahren möchte (also nicht unbedingt irgendwo einspannen oder da mit aggressiven Reinigern rangehen usw).

Gruß und Danke im voraus: Absolem

Shisharino

Anfänger

Beiträge: 6

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Januar 2014, 08:19

musst ma auf die Gewinde Rostlöser sprühen und danach mit ner Messingbürste die Gewinde behandeln.

Anschließend mit Vaseline alles einfetten.

Tupperware

Anfänger

Beiträge: 235

Wohnort: Offenbach a. M.

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Januar 2014, 16:26

Schade um das schöne Teil D:

Wie Shisharino gesagt hat, Rostlöser und danach sehr gut reinigen.

Ansonst mit nem Kalklösebad versuchen
GIB MIR MINZE O.o

Positiv gehandelt mit:
:thumbsup:

frozz, Carnett, alex 86, SANDsturm, SmokeyMcPot, BeroBazZ, Gambit1982

Negativ gehandelt mit:
:thumbdown:

Absolem

Anfänger

  • »Absolem« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. Januar 2014, 22:04

inzwischen ist mein gutes stück dank kriechöl und einer art chrome politür für autos (also schon härteres zeug) wieder voll funktionsfähig^^ danke für die tipps.

Tupperware

Anfänger

Beiträge: 235

Wohnort: Offenbach a. M.

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. Januar 2014, 22:12

Haha solange sie nicht so schmeckt ist ja alles in ordnung ^^
GIB MIR MINZE O.o

Positiv gehandelt mit:
:thumbsup:

frozz, Carnett, alex 86, SANDsturm, SmokeyMcPot, BeroBazZ, Gambit1982

Negativ gehandelt mit:
:thumbdown:

shop1gia

Anfänger

Beiträge: 9

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Juli 2018, 14:37

]Whose shisha mix video is sent to me ? and i think you chane when you visit site :https://shop1gia.net

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »shop1gia« (7. Dezember 2018, 19:04)


Social Bookmarks