Sie sind nicht angemeldet.

Kati

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Hagen

  • Nachricht senden

61

Samstag, 9. März 2013, 11:35

Kaufmannsschule - Fachhochschulreife zur Kauffrau ;D

l4w

Schüler

Beiträge: 305

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

62

Samstag, 9. März 2013, 12:29

Kauffrau für was?^^
Bürokauffrauf?
Kauffrau für Bürokommunikation?
Kauffrau im Groß- & Außenhandel?

usw. :P

Zitat

Zitat von »Weißer Rauch

Ich habe in mehreren Rezepten gelesen das man Backaroma nehmen soll.

Das sind diese kleinen Ampullen die man im Supermarkt bei den Backmischungen usw. finden kann.



Habs noch nicht ausprobiert, daher auf eigene Gefahr und wenn euch nach
dem Rauchen der Pimmel äbfällt, bin nicht ich Schuld!!

WamBoEn

Profi

Beiträge: 1 294

Wohnort: München

  • Nachricht senden

63

Samstag, 9. März 2013, 23:20

für den Kühlschrankinhalt ;)
Beruf: Wambologe

l4w

Schüler

Beiträge: 305

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 10. März 2013, 02:09

Diskriminierung ;P


Sent from my iPhone using Tapatalk

Zitat

Zitat von »Weißer Rauch

Ich habe in mehreren Rezepten gelesen das man Backaroma nehmen soll.

Das sind diese kleinen Ampullen die man im Supermarkt bei den Backmischungen usw. finden kann.



Habs noch nicht ausprobiert, daher auf eigene Gefahr und wenn euch nach
dem Rauchen der Pimmel äbfällt, bin nicht ich Schuld!!

Juliyuuu

Anfänger

Beiträge: 83

Wohnort: Bonn

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 10. März 2013, 16:47

Ich mache zur Zeit eine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel :D

Lihjana

Anfänger

Beiträge: 41

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 28. März 2013, 12:13

studiert und arbeite nun europaweit als Multiprojektmanagerin. Macht Spaß aber man ist nur selten zu Hause :)

piieT(:

Profi

Beiträge: 1 265

Wohnort: nähe Hannover

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 28. März 2013, 17:23

Ich mache eine zweijährige Ausbildung zum Kaufm. f. Bürokommunikation und stehe kurz vorm Abschluss.

Kann ich niemandem weiterempfehlen, der Beruf ist richtig armeslig. Wenn man Empfangsdame oder irgendein Assi der GF werden will kann mans machen, ansonsten gibt es viel bessere Ausbildungen, die ich im Nachhinein auch lieber genommen hätte.

Abi hab ich, Studium folgt evtl, wenn der Betrieb es unterstützt. Ansonsten Fachwirt oder so..
Ich hab gerade keine Idee für eine schöne Signatur :(

schubertus

Schüler

Beiträge: 152

  • Nachricht senden

68

Donnerstag, 28. März 2013, 20:14

Fachhochschulreife -> Ausbildung zum Mediendesigner -> Grafikdesign studiert und erfolgreich mit dem Bachelor of Arts abgeschlossen -> Agentursarbeit ;)

piahehe

Anfänger

Beiträge: 1

  • Nachricht senden

69

Montag, 22. April 2013, 23:14

Ich mache mein Abi, bin in der 10ten und hoffe später ein Studium anfangen zu können, was weiß ich noch nicht :)

Falk

Anfänger

Beiträge: 0

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

70

Samstag, 17. November 2018, 19:11

Hallo zusammen,
hat vielleicht jemand von euch Erfahrung mit der Schulung zum Meister? Ich arbeite schon länger in der Logistikbranche und überlege nun meinen Logistikmeister zu machen.
Ich mache mir allerdings ein bisschen Sorgen wegen der Organisation zwischen Schulung und Job.

Wie hat es bei Euch geklappt?
Online konnte ich mich hier https://www.fain.de/angebote/logistikmeister-ihk/ schon sehr ausführlich über die Schulung informieren. Es werden für mich zwei gute Möglichkeiten angeboten, entweder den Unterricht Teilzeit, also am Wochenende, zu besuchen oder ihn live online zu besuchen.
Welche der beiden Optionen würde ihr wählen, welche ist besser??

Liebe Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Falk« (20. November 2018, 14:47)


Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks